Open Campus

H!ERgeblieben beim Open Campus an der HAWK in Holzminden

Am Dienstag kamen über 370 Interessierte aus der ganzen Region und auch darüber hinaus an die HAWK, um sich bei der Veranstaltung ‚Open Campus‘ über das Studieren in Holzminden zu erkundigen. Auch wir waren mit einem Stand vertreten und kamen mit vielen Schülerinnen und Schülern ins Gespräch.

Über das Studium und die foto-213verschiedenen Studiengänge sowie den Campus wurde in Workshops und Probevorlesungen gute Einblicke gewährt. Warum neben dem Studium auch das Leben in der Region einzigartig ist, mussten wir den Jugendlichen gar nicht erzählen, das wussten sie nämlich schon:
„Es gibt ja im Studium Semesterferien nä? Da will ich eigentlich immernoch mitm Fahrrad an den Godelheimer See fahren können, das geht ja von hier aus in 30 Minuten“, meint einer der Schüler. Dass man in diesen Semesterferien durchaus mit Hausarbeiten und co. zu tun hat, stört dabei wenig, am Laptop schreiben und Bücher lesen kann man draußen im Grünen schließlich auch.

foto-243

Überrascht waren die Schülerinnen und Schüler aber durchaus bei den durchschnittlich sehr geringen Kosten in Holzminden und Höxter für WG-Zimmer, Wohnungen und Lebenshaltungskosten im Studium allgemein, vor allem im Vergleich mit anderen Studienorten. Es bleibt also noch genug Taschengeld für die Bekleidung bei WG-Motto-Partys übrig!